Grexblox

Gregors privates Blog

Monatsarchive: Januar 2010

Grexe’s Linsencurry

Grexisches Linsencurry

Zutaten

1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
100g rote Linsen pro Person
200ml Wasser pro Person (immer doppelte Menge Wasser)
1 Würfel Gemüsebrühe (oder Hühnerbrühe oder nur Salzwasser, Brühe ist aber schmackhafter)
1 TL Kreuzkümmel
2 TL Kurkuma
Salz und Pfeffer
2-3 EL Kokosmilch

Zubereitung

  • den Gemüsewürfel im Wasser auflösen und kurz aufkochen
  • Linsen abwiegen und waschen
  • Knoblauch und Zwiebel fein hacken und in Öl anrösten
  • mit etwas Brühe löschen
  • Linsen dazugeben und anrösten
  • mit Gewürzen abschmecken und umrühren
  • restliche Brühe dazugeben und aufkochen
  • bei geschlossenem Deckel und kleiner Flamme ca. 15min köcheln lassen
  • dazwischen ab und zu umrühren
  • am Schluss mit Kokosmilch verfeinern und diese einrühren
  • nochmals kurz bei geschlossenem Deckel ziehen lassen
  • auf großen tiefen Tellern anrichten – als Dekoration (passt auch gut dazu) können ein paar Basilikumblätter auf den Teller gestreut werden
  • dazu passt gut indisches Brot (z.B. Naan)